Schulterbandagen

Schulterschmerzen bei einer älteren Frau
Frau mit Schulterschmerzen. Bildquelle: Olena Yakobchuk / Shutterstock.com

Eine Schulterbandage ist ideal zur Schmerzlinderung bei Schulterverletzungen. Durch eine Bandage wird die Schulter weitestgehend ruhig gestellt, so dass der Heilungsprozess beschleunigt wird. Präventiv schützt eine solche Bandage vor Überlastungen und auch Frakturen werden postoperativ oder konventionell mit einer Bandage behandelt. Nachtschienen und Stützen sorgen im Schlaf dafür, dass dieses komplizierte Gelenk in Ruhe abheilen kann.

Aspekte einer Schulterbandage

Schmerzlinderung durch Ruhigstellung der Schulter
Fördert den Heilungsprozess bei Schulterverletzungen
Zur konventionellen oder postoperativen Behandlung
Beugt Überlastungen vor

Schulterbandagen Empfehlungen der Redaktion

IPOW verstellbar Schulterbandage aus Neopren für Stabilität, Arthritis etc.

IPOW Verstellbar Schulter Unterstützung aus Neopren Schulter Bandage Gurt Schulterschutz für...

IPOW Schulterbandage, Amazon.de

Highlights:

Ermöglicht eine starke Unterstützung für die Schulter, lindert Schmerzen im Schultergelenk und vermeidet die Verletzungen beim Sport.
Oberarm und Brustkorb verstellbar mit Klettverschluss für bestmögliche Bewegungsfreiheit und guten Tragekomfort
Aus hochwertigem und atmungsaktivem Neopren-Gewebe gefertigt mit umsäumten Nähten
wärmt, ist besonders weich und bequem
Beidseitig einsetzbar in Größen S, M und L
Gute Bewertungen auf Amazon.de
Brustumfang in cmGröße
76 – 91 cmS
91 – 106 cmM
106 – 127 cmL

Quelle: IPOW, Amazon.de

Über 630 Nutzer haben auf Amazon.de die Schlüsselbeinbandage bewertet und 54% kommen zu einem Ergebnis von 5 Sternen. Insgesamt liegt die Bewertung bei 4,1 von 5 Sternen.

Besonders wird in den Kommentaren der gute Sitz und Tragekomfort gelobt. Viele berichten von einer echten Schmerzentlastung.

Quelle: IPOW, Amazon.de


Amazon.de
14,89 EUR

inkl. 19% MwSt.

OmoTrain titan Gr. 3 Schulterbandage von Bauerfeind

OmoTrain titan Gr. 3

Bauerfeind Schulterbandage, Amazon.de

Highlights:

Seit Jahren erfolgreich eingesetzt bei Instabilität, Arthrose, (Sub)Luxationen, Verstauchungen, Zerrungen, Bursitis, Tendinitis, Rotatorenmanschettenrupturen und Impingement
Zur optimalen Unterstützung der Schulter beim Sport, bei der Arbeit und bei Anstrengungen in der Rehabilitationszeit.
Atmungsaktives, anatomisch geformtes, hautfreundliche Gestrick
Optimale Passform und ein sehr hoher Tragekomfort
Vom Bandagenspezialisten Bauerfeind
Gute Bewertungen auf Amazon.de

Die Bauerfeind OmoTrain Schulterbandage wird von Spezialisten empfohlen zur optimalen Unterstützung der Schulter beim Sport, bei der Arbeit und bei Anstrengungen in der Rehabilitationszeit. Aus Untersuchungen trat hervor, dass Schmerzen substantiell verringert wurden durch das Tragen der OmoTrain Bandage. Diese Qualitätsbandage wird schon seit Jahren erfolgreich eingesetzt bei Instabilität, Arthrose, (Sub)Luxationen, Verstauchungen, Zerrungen, Bursitis, Tendinitis, Rotatorenmanschettenrupturen und Impingement.

Über 20 Nutzer haben auf Amazon.de die OmoTrain Schulterbandage bewertet und 54% kommen zu einem 5-Sterne-Ergebnis. Insgesamt liegt die Bewertung bei 4,2 von 5 Sternen.

Besonders wird in den Kommentaren der gute Sitz und Tragekomfort gelobt. Viele berichten von einer fühlbaren Schmerzentlastung.


Amazon.de
102,16 EUR

inkl. 19% MwSt.

Kaufkriterien für Schulterbandagen

Beim Kauf von Schulterbandagen, sollten Sie folgende Kriterien für gute Schulterbandagen und Nachtschienen berücksichtigen:

Gurtsysteme zur individuellen Einstellung der Kompression
Kompressionsgestricke und Pelotten für Massageeffekte
hautfreundliches, atmungsaktives Materialien
komfortabler Sitz ohne Druckstellen
fester Halt für optimale Heilungsprozesse

Indikationen für eine Schulterbandage

Schulter-Schlingbandage
Die Schulter-Ortese (oder Schulterschlinge) zur Ruhigstellung des Schultergelenks ist vor allem nach Operationen unabdingbar, um den Heilungsprozess zu fördern. Bildquelle: katarinag / Shutterstock.com

Eine Schulterbandage kann sinnvoll sein bei Verschleißerkrankungen wie Arthrosenach Operationen oder auch leichten Verletzungen der Schulter. Durch das Tragen der Bandage wird das Gelenk geschont und gleichzeitig stabilisiert. Je nach Modell können dann auch die Schulterführung und das Muskelspiel unterstützt und stimuliert werden.

  • Verschleißerkrankungen: Wer generell unter Verschleißbeschwerden leidet, kann rheumatischen Beschwerden oder Gicht in lindern. Das Gelenk wird stabilisiert, Muskeln und Bänder entlastet und die Schmerzen lassen nach.
  • Sportverletzungen: Nach Sportverletzungen wie Muskelfaserrissen kann eine Schultermanschette oder Bandage die Muskulatur beim Heilungsprozess unterstützen. Massageeffekt und wärmende Eigenschaften sorgen gleichzeitig für eine schnellere und bessere Regeneration.
  • Ausgekugelte Schulter/ Fraktur: Nach dem Einrenken einer ausgekugelten Schulter muss diese eine Zeit lang ruhiggestellt werden. Die Immobilisierung wird am ehesten durch eine Schulterschiene oder Schulterstütze gewährleistet.
  • Künstliches Schultergelenk: Nach einer Schulteroperation, bei welcher ein künstliches Gelenk eingesetzt wurde, muss dieses erst einmal in Ruhe abheilen und einwachsen. Um dies rund um die Uhr sicherzustellen, muss das Gelenk in mehrere Richtungen abgestützt und stillgelegt werden. Hier helfen Stützen und Orthesen bei der Fixierung.

Arten von Schulterbandagen

Schulterbandage einfach verstellbar

Einfache Schulterbandage

Die einfache Schulterbandage kann aus einem festen und wenig beweglichen Material wie Neopren bestehen, oder sie ist aus einem Kompressionsgestrick gefertigt. Ein softer elastischer Gurt der von der Schulter quer über die Brust und durch die Achsel des gegenüberliegenden Arms liegt, sorgt für die notwendige Stabilität und Stilllegung.

Je nach Einsatz kann man hier zwischen mehr oder weniger beweglichen Modellen wählen. Die Bandagen können wie ein Halbärmel über den entsprechenden Arm und die Schulter gezogen werden oder sie werden direkt an Arm und Schulter angelegt und dort mit Klettverschlüssen verschlossen.

Bildquelle: SGODDE Schulterbandage einfach, Amazon.de


Schulter Stabilorthese von WANGPP

Schulter Stabilorthesen

Stabilorthesen für die Schulter werden oft auch als Schulterstütze oder Nachtschiene genutzt. Sie werden um den Oberbauch befestigt und halten die Schulter fest am Körper über eine Fixierung am unteren Oberarm, Unterarm und am Handgelenk. Sie bestehen aus dick gepolsterten Textilien mit weicher Oberfläche für einen angenehmen Tragekomfort. Der insgesamt luftige Charakter dieser Schulterstützen lässt ein hohes Maß an Hygiene und Körperpflege zu. Eine variable Schlaufe die zusätzlich über Brust und gegenüberliegende Schulter gezogen wird, kann sowohl Arm als auch das Schultergelenk fixieren und stabilisieren. Schlaufen, Gurte und Klettverschlüsse sorgen für die individuelle Einstellung und einen festen Halt.

Funktionelle Stabilorthesen können den Arm und das Schultergelenk nach einer Operation oder dem Einsetzen eines neuen Schultergelenks dieses komplett immobilisieren und fixieren. Stabile Kunststoffschalen mit soften Polstern werden über ein Gurtsystem am Unterbauch angebracht. Von diesen geht ein Kunststoffgelenk aus, an welchem wiederum eine Unterarmschiene angebracht ist. Auf diese liegt der Arm und ist über Gurte und Schlaufen darauf fixiert.

Bildquelle: WANGPP Schulter Stabilorthese, Amazon.de

Videos zu Schulter-Verletzungen

Erste Hilfe Bandage bei Schulterverletzungen

Bei Verletungen an der Schulter kann die multifunktionale Erste Hilfe Bandage verwendet werden. Mit ihr kann man die Schulter fixieren und Stabilisieren. Außerdem ist sie hilfreich bei Verstauchungen, Brücken oder als Druckverband. Wie man die Bandage bei einer Schulterverletzung richtig anlegt, wird im folgenden Video gezeigt.

Schulterverletzung – welche Fehler man unbedingt vermeiden soll

Bei Schulterschmerzen greift man oft zu den falschen Mitteln. Welche Fehler man vermeiden sollte und warum Schmerzmittel, Schonung und falsches Liegen die Problematik nicht bessern, erfährst du im Video.

Quellen

https://www.praxis-interventionelle-schmerztherapie.de/.cms/schulterbeschwerden/446-1
https://www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/die-haeufigsten-schulterprobleme-100.html
https://schulter-zentrum.de/schulterprobleme.html

*: Aktualisierung am 25.02.2021 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.