Schmerzen in der Hand – Das Karpaltunnelsyndrom

Karpaltunnelsyndrom durch zu intensive Mausarbeit

Die Hand ist ein sehr komplexes Gebilde. Zahllose Knochen, Gelenke und Muskeln sind nötig, um sie zu bewegen. Sie sorgen für reibungslose Bewegung bei jeder Tätigkeit, die wir mit diesem filigranen Körperteil ausüben können. Dadurch ist die Hand unerlässlich im Beruf und auch in der Freizeit. Doch gerade in diesem Bereich des Körpers kann es …

Weiterlesen …

Der Tennisarm: Berufskrankheit oder Sportverletzung?

Tennisarm

Sportverletzungen sind keine Seltenheit. Viele Menschen in Deutschland verletzen sich jährlich bei den unterschiedlichsten Sportarten. Auch der Tennisarm ist gehört zu diesen Erkrankungen. Doch nicht immer ist Sport der Auslöser. Auch viele alltägliche Ursachen und monotone Bewegungen sind ein Grund, warum Patienten an einem Tennisarm leiden. Rund um die Erkrankung existieren allerdings auch einige Halbwahrheiten …

Weiterlesen …

Skidaumen – Bezeichnung, Ursache und Behandlung

Skidaumen als Konsequenz eines Sturzes beim Skifahren

Der so genannte Skidaumen ist eine häufig auftretende Folge von Sportunfällen, bei denen der Daumen zu sehr von der Hand abgespreizt und dabei stark nach außen überdehnt wird. Als Folge von dieser Überdehnung reißt das innere Seitenband des Daumens ein oder sogar ab, manchmal auch mit einem Stück vom Knochen.

Bandagen bei einer Sehnenscheidenentzündung

Sehnenscheidenentzündung ist schmerzhaft

Man bemerkt sie immer erst, wenn sie Probleme machen; die Sehnenscheiden. Sie sind allerdings in allen Gelenkgegenden zu finden und sorgen dafür, dass alle Bewegungen reibungslos ablaufen. Ganz allgemein stellen die Sehnen im Körper die Verbindung zwischen den Muskeln und den Konchen dar. Ein Muskel geht in die Sehne über, welche dann ihrerseits mit dem …

Weiterlesen …