Dr. Markus Numberger

Dr. Markus Numberger (geb. 1961) studierte an den Universitäten Regensburg und Konstanz Biologie. Seine Diplomarbeit verfasste er am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen, die Doktorarbeit im Bereich molekulare Neurobiologie des Gehirns am Heidelberger Max-Planck-Institut für medizinische Forschung in der Abteilung des Medizin-Nobelpreisträgers Prof. Dr. Bert Sakmann. Danach folgte ein dreijähriger Forschungsaufenthalt im Bereich Molekularbiologie von Gehirnrezeptoren am Department Pharmacology der Emory University in Atlanta/USA. Seit 1996 ist Dr. Numberger in der Wissenschaftskommunikation tätig. Er übersetzte und verfasste mehrere wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher und veröffentlicht in medizinischen Fachzeitschriften und auf Internetseiten zu Gesundheitsthemen.

Avatar
Kniebandage

Kniebandagen – zur Stabilisierung des empfindlichen Knies

Das Knie (Articulatio genus) ist das größte Gelenk im menschlichen Körper. Dabei verbindet das Kniegelenk Oberschenkelknochen (Femur) und Unterschenkel/Schienbein (Tibia) miteinander. Darüber hinaus gehört auch die Kniescheibe (Patella) zu diesem Gelenk.

Umknicken und Ruhigstellung des Sprunggelenks

Knöchelbandagen (und Sprunggelenksbandagen)

Das Sprunggelenk im Knöchel verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß und wird durch stehen, laufen und springen täglich beansprucht.  Dem Knöchelgelenk kommt also die bedeutende Aufgabe zu, trotz dieser Beanspruchung für ein stabiles Gangbild zu sorgen.

Oberschenkel Schmerzen

Oberschenkelbandagen (und Kompressionshosen)

Der Oberschenkel (Femur) ist der obere Teil des Beins, welcher zwischen Leiste und Knie liegt. Der Oberschenkelknochen (Os femoris, Femur) ist der größte Knochen im menschlichen Körper. Er geht in zwei Gelenke über.

Scroll to Top